Der Bitcoin Profit erwartet einen Ausbruch

Der USDCHF-Preis erwartet einen Ausbruch auf dem Nachfragelevel von $0,98.

Die Bears könnten den Preis wahrscheinlich nach unten drücken, um das Nachfrageniveau von 0,98 $ zu durchbrechen und Unterstützung bei 0,97 $ Preisniveau zu finden. Sollte das Nachfrageniveau von 0,98 $ halten, kann sich die Konsolidierung fortsetzen oder der Preis kann sich umkehren.
Schlüsselebenen:

  • Versorgungsgrad: $0.99, $1.00, $1.01
  • Nachfrage: $0,98, $0,97, $0,95, $0,95

USDCHF Langfristiger Trend: Bärenhaft

Auf lange Sicht ist der USDCHF rückläufig. USDCHF setzt seine rückläufige Entwicklung fort, da die Bears nicht den Bulls weichen würden. Der Preis erreichte am 11. Dezember das niedrige Niveau von 0,98 $; das gerade erwähnte Preisniveau hält den Preis und die Bears konnten das Niveau nicht durchbrechen. Der USDCHF-Preis begann sich auf dem Nachfragelevel  in Brasilien von 0,98 USD zu konsolidieren. Gestern blieb die Dynamik bei Bitcoin Profit der Bären und Bullen auf einem Gleichgewichtsniveau und der Preis konnte sich nicht in eine bestimmte Richtung bewegen.

Der Bitcoin Profit in Brasilien steigt

Die 21 Perioden der EMA haben die 50 Perioden der EMA nach unten durchquert, während der Preis unter den beiden EMAs in einer Entfernung gehandelt wird, was bedeutet, dass der Druck der Bears zunimmt. Die Bears könnten den Preis wahrscheinlich nach unten drücken, um das Nachfrageniveau von 0,98 $ zu durchbrechen und Unterstützung bei 0,97 $ Preisniveau zu finden. Sollte das Nachfrageniveau von 0,98 $ halten, kann sich die Konsolidierung fortsetzen oder der Preis kann sich umkehren. Die stochastische Oszillatorperiode 14 liegt jedoch auf 40 Pegeln, wobei die Signallinien nach unten zeigen, um ein Verkaufssignal anzuzeigen.

USDCHF Mittelfristiger Trend: Reichweite

Kurzfristig gesehen bewegt sich der USDCHF in einer Spanne. Das Währungspaar erreichte seinen Tiefpunkt auf dem Nachfragelevel von 0,98 $, die Bears verloren an Dynamik und der Druck bei Bitcoin Profit der Bulls war schwach. Die Bulls verteidigen das Nachfrageniveau von $0,98 und der Preis konnte das Niveau nicht senken.

Der Preis wird unter 21 Perioden EMA und 50 Perioden EMA aus nächster Nähe gehandelt, was bedeutet, dass die Konsolidierung im USDCHF-Markt im Gange ist. Die stochastische Oszillatorperiode 14 liegt bei 40 Pegeln, wobei die Signallinien nach unten zeigen, um ein Verkaufssignal anzuzeigen.